Grossanlässe

10. August 2019

Interkantonales Hornusserfest Herzogenbuchsee (16. Rang/2/1053)

Wegen kurzfristiger Ausfälle vor dem heutigen Fest musste unsere B-Mannschaft mit nur 16 Mann am Interkantonalen in Herzogenbuchsee antreten. Bei nicht sehr komfortablen Wetterbedinungen mussten dann nach sauberem Anhornussen im Ausstich (aus Witterungsgründen ohne Rieswechsel) noch zwei Nummero hingenommen werden. Auch die Schlagleistung war nicht übermässig, in Anbetracht der Situation aber durchaus ordentlich. Trotz vollstem Einsatz musste daher mit dem 16. Schlussrang Vorlieb genommen werden.

Download
B_Interkantonales_Herzogenbuchsee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.3 KB

18. August 2019

MWHV-Hornusserfest Belp (2. Rang/0/1216)

Dass die B-Mannschaft auch am Verbandsfest nicht in Vollbestand antreten konnte, war heute nicht zu spüren. Mit einer Top-Leistung bereits am Morgen konnte man nach dem Anhornussen die Spitzenposition beanspruchen. Die beiden Mannschaften auf Ries 1 wiesen zu diesem Zeitpunkt bereits einen Vorsprung von fast 50 Punkten auf. Im Duell um den Festsieg gab ein leichter Einbruch der Schlagleistung nach der Mittagspause den Ausschlag zu unseren Ungunsten. Trotzdem konnte dank ausgezeichneter Riesarbeit der zweite Schlussrang und damit ein verdientes Horn gefeiert werden. Bravo Giele!

Download
B_MWHF_Belp.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.2 KB


Kleinanlässe

03. August 2019

Gwatthornussen (6. Rang/2/713)

Die Ausgangslage gestaltete sich wegen einigen Ausfällen nicht ganz einfach. Damit darf trotz der beiden Nummero von einer durchaus guten Leistung unserer ergänzten B-Mannschaft gesprochen werden. Auch die Punkteausbeute lag in etwa auf dem Niveau der Meisterschaft. Schliesslich rechte es zu Rang 6 und damit einem Platz im Mittelfeld.

Download
B_Gwatthornussen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.1 KB

04. August 2019

100 Jahre HG Arch (6. Rang/1/902)

Auch den zweiten Tag der Kleinanlass-Doppelrunde beendete unsere B-Mannschaft auf dem 6. Schlussrang und damit wieder im Mittelfeld. Das Teilnehmerfeld war heute jedoch deutlich stärker aufgestellt als noch am gestrigen Tag. Mit den Verstärkungen konnte die Schlagleistung deutlich gesteigert werden. Das Ries konnte jedoch abermals nicht ganz sauber gehalten werden. Schlussendlich wäre auch ohne Nummero nur eine Verbesserung um einen Platz möglich gewesen.

Download
B_100_Jahre_HG_Arch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.2 KB

29. September 2019

Haselberg-Match (4. Rang/2/645)

Im Vereinsderby gegen die C-Mannschaft konnten leider nicht ganz alle Hornusse im Ries gestoppt werden. Dank einer beherzten Schlagleistung konnte aber ein Platz in der ersten Ranglistenhälfte sichergestellt werden.

Download
B_Haselberg_Match.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.1 KB