NLB; Gruppe 2

06. April 2019

Krauchthal-Hub A (1/1164) <-> Rüderswil A (0/1232)

Mit einer ausgesprochen guten Schlagleistung im ersten Durchgang lagen wir zur Halbzeit noch einen Punkt in Führung. Leider wiesen wir zu diesen Zeitpunkt ebenfalls eine Nummer mehr aus, da wir einen schnellen Streich ins Mittelfeld nicht rechtzeitig abtun konnten. Der zweite Durchgang war leider nicht mehr ganz so stark und wir büssten einige Punkte ein. Da unser Gegner keinerlei Mühe im Ries bekundete gab es heute für uns keine Rangpunkte auf das Konto.

Download
A_MS_Ruederswil_A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.8 KB

14. April 2019

Gondiswil A (0/1062) <-> Krauchthal-Hub A (0/1092)

Da der Schneefall zu Beginn noch zu stark war um das Spiel starten zu können mussten wir uns zuerst lange in Geduld üben. Schliesslich besserte sich das Wetter nach über einer Stunde aber so weit, dass die Partie begonnen werden konnte. Trotz den schwierigen Bedingungen mit weiterhin zeitweilig leichtem Schneefall konnten wir im Ries endlich die benötigte Starke Leistung erbringen und das Spiel ohne Nummer beenden. Die Schlagleistung war heute zwar nicht top aber zumindest solid. Somit konnten wir unserem Gegner 30 Punkte abnehmen und den so wichtigen ersten Vollerfolg der Saison feiern.

Download
A_MS_Gondiswil_A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.2 KB

28. April 2019

Epsach A (0/1273) <-> Krauchthal-Hub A (1/1177)

Dass wir heute mit Null Rangpunkten nach Hause fahren mussten, hatte weder mit dem Wetter, noch den Platzverhältnissen zu tun. Während der erste Schlagdurchgang noch ganz gut gelang, konnten wir die Pace im zweiten nicht mehr durchhalten und verloren schliesslich massiv an Boden. Auch die Riesarbeit war heute nicht ganz genügend. Zwei Zentimeterentscheidungen gab es zu beuteilen. Einmal leider zu unseren Ungunsten, was die Schnur auch bestätigte, und somit mussten wir eine Nummer notieren lassen. Unser Gegner zeigte derweil eine gute Leistung am Bockstand wie auch im Ries und liess uns keine Chance.

Download
A_MS_Epsach_A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.7 KB

05. Mai 2019

Oschwand-Biembach A (0/1176) <-> Krauchthal-Hub A (2/1201)

Bevor heute überhaupt ans Hornussen gedacht werden konnte, musste erstmal das Ries vom Schnee befreit werden. Das Wetter zeigte sich im Spielverlauf auch von der wechselhaften Seite. Starker Wind, leicher Sonnenschein und Schneefall wechselten sich mehrmals ab. Und auch wir erwischten einen veritablen Kaltstart und kassierten schon mit dem ersten Streich ein Nummero. Da sich unser Gegner im Ries keine Fehler erlaubte, stellte sich diese Szene im Nachhinein bereits als Vorentscheidung heraus. Immerhin konnten wir mit einer guten Schlagleistung noch einen Rangpunkt ergattern.

Download
A_MS_Oschwand_Biembach_A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.7 KB

11. Mai 2019

Krauchthal-Hub A (1/932) <-> Hettiswil-Eintracht A (0/895)

Von Anfang an hatten beiden Mannschaften mit den schwierigen Wetterbedingungen zu kämpfen. starker Wind, Sonne, Regen und sogar etwas Hagel wechselten sich munter ab. Lange sah es gut aus für uns im heutigen Spiel. Und dann, wie das in solchen Phasen leider häufig vorkommt, erwischte es uns doch noch: ein Nouss, der eine gefühlte Ewigkeit unterwegs war, wurde erst kurz vor dem Aufschlag erblickt, jedoch nicht von den Spielern, die der Fallstelle am nächsten waren. Und so fand dieser leider unbehelligt den Weg ins Ries. Da unser Gegner suaber öblieb, mussten wir uns mit den 'Trostpunkt' für die bessere Schlagleistung zufrieden geben.

Download
A_MS_Hettiswil_Eintracht_A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.7 KB